Allgäu Klimaschutz

Klimaschutz fängt zuhause an!

Infos und Tipps für Bürgerinnen und Bürger

Klima schützen - klug investieren!

Infos und Tipps für Unternehmen

Politik kann für gutes Klima sorgen

Infos und Tipps für Kommunen

Bist Du auch ein Klimadetektiv?

Infos und Tipps für Kinder und Jugendliche

Schützen. Bewahren. Handeln.
Klimaschutz im Allgäu geht uns alle an!




>> Klimanavigator
>> Klimanavigator
>> Stadtradeln
>> Stadtradeln
>> Deine Heizung
>> Deine Heizung
>> Deine Heizung
>> Projekt AllgaEumobil
>> Projekt AllgaEumobil
>> Solarkataster
>> Solarkataster
>> Dein Beitrag
>> Dein Beitrag

Termine & Neuigkeiten


3
JUN

Repair Café Sonthofen

defekte Alltagsgegestände mit Hilfe von Profis selbst reparieren
Wo: Bistro & Café Benders, Sonthofen
Wann: Sa, 03.06.2023, 10:00 - 13:00 Uhr
Veranstalter: private Initiative, getragen von Ehrenamtlichen
Kosten: kostenfrei
Anmeldung: Anmeldung erforderlich
Infos und Anmeldung

21
JUN

Beginn Stadtradeln 2023 im Oberallgäu und Kempten

Stadtradeln 2023 vom 21. Juni bis 11. Juli
Wo: im Oberallgäu für alle Radelbegeisterten und die, die es werden möchten!
Wann: Mi, 21.06.2023, 00:00
Veranstalter: Landkreis Oberallgäu
Kosten: kostenfrei
Anmeldung: Registrierung erforderlich
Infos und Registrierung

2
JUL

Stadtradeln aufs Land

offene Radtour im Rahmen des STADTRADELN 2023 zu Bio-Höfen in der Öko-Modellregion Oberallgäu Kempten
Wo: Start Bf Kempten
Wann: So, 02.07.2023, 9:30 - 14:00 Uhr
Veranstalter: Landkreis Oberallgäu, Stadt Kempten, Öko-Modellregion
Kosten: Unkostenbeitrag 10 Euro
Anmeldung: Anmeldung erforderlich
Anmeldemöglichkeit

8
JUL

Repair Café Kempten

defekte Alltagsgegestände mit Hilfe von Profis selbst reparieren
Wo: Bildung & Beruf, Scheibenstraße 4 in Kempten
Wann: Sa, 08.07.2023, 15:00 - 18:00 Uhr
Veranstalter: private Initiative, getragen von Ehrenamtlichen
Kosten: kostenfrei
Anmeldung: keine Anmeldung erforderlich
Infos und Kontakt

5
AUG

Repair Café Sonthofen

defekte Alltagsgegestände mit Hilfe von Profis selbst reparieren
Wo: Bistro & Café Benders, Sonthofen
Wann: Sa, 05.08.2023, 10:00 - 13:00 Uhr
Veranstalter: private Initiative, getragen von Ehrenamtlichen
Kosten: kostenfrei
Anmeldung: Anmeldung erforderlich
Infos und Anmeldung

9
SEP

Repair Café Kempten

defekte Alltagsgegestände mit Hilfe von Profis selbst reparieren
Wo: Bildung & Beruf, Scheibenstraße 4 in Kempten
Wann: Sa, 09.09.2023, 15:00 - 18:00 Uhr
Veranstalter: private Initiative, getragen von Ehrenamtlichen
Kosten: kostenfrei
Anmeldung: keine Anmeldung erforderlich
Infos und Kontakt

Plakat Stadtradeln

Stadtradeln 2023

Der Sommer kommt, und damit auch wieder das Stadtradeln im Oberallgäu. Alle radelbegeisterten Oberallgäuer/innen – sowie die, die es werden wollen – können Teams bilden und vom 21. Juni bis 2. Juli ihre Radelkilometer auf der Stadtradeln-Plattform für den Landkreis Oberallgäu registrieren. 
Rund ums Stadtradeln sind in diesem Jahr wieder viele tolle Aktionen geboten. Was genau, erfahren Sie hier

PV-Anlage

Solarkataster aktualisiert

Wie gut ist mein Dach für die Erzeugung von Solarstrom geeignet? Wie viel Strom könnte ich erzeugen und was kostet mich eine Photovoltaik (PV)-Anlage ungefähr? Diese Fragen beantwortet seit 2018 das Solarkataster für den Landkreis Oberallgäu.
Damit wieder möglichst viele Bürgerinnen und Bürger diesen niederschwelligen und unverbindlichen Einstieg in die PV-Thematik nutzen können, hat der Landkreis sein Solarkataster aktualisieren lassen. Ab sofort sind alle Gebäude erfasst, die bis zum Stichtag 31. August 2021 errichtet waren. Zum Solarkataster

Jubiläum Energieallianz

10 Jahre Oberallgäuer Energieallianz

Am 26. Januar hatte Landrätin Indra Baier-Müller die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister der Oberallgäuer Kommunen zur ersten Kommunalen Klimaschutzkonferenz des Jahres 2023 eingeladen. Im Mittelpunkt stand das 10-jährige Jubliäum der Oberallgäuer Energieallianz. Gearbeitet wurde aber auch: an einem Projekt zur Wärmewende für den Kreis. mehr

Montage PV-Anlage

Handwerkersuche HWK

Die eigene Immobilie durch Investitionen in Energieeffizienz und Erneuerbare Energien fit für die Zukunft zu machen ist immer eine gute Idee. Eine ganz andere Sache ist es, dafür die erforderlichen Handwerksbetriebe zu finden. Die Handwerkerdatenbank der Handwerkskammer Schwaben bietet hierbei wertvolle Unterstützung. Den entsprechenden Link finden Sie hier.

Sie haben eine Frage zu Bauen, Energie oder Klimaschutz?


Im Allgäu finden Sie zu diesen Themen viele Ansprechpartner. Die KlimaschutzmanagerInnen bei den Landkreisen und auch einigen Kommunen geben Ihnen Orientierung und sind gute erste Ansprechpartner, wenn Sie eine Idee vor Ort umsetzen wollen und zum Beispiel Mitstreiter suchen.
Auch auf dieser Webseite finden Sie einerseits Anworten, andererseits Anregungen rund um Klimaschutz und Energie. Die Webseite soll ein Schaufenster auf Klimaschutzaktivitäten im Allgäu sein.
Logo eza!

Insbesondere zu Fachfragen im Themenbereich Bauen und Energie berät seit 20 Jahren das Energie- und Umweltzentrum Allgäu (eza!) kompetent und gemeinnützig.

eza! geht auf eine Intiative der Stadt Kempten und des Landkreises Oberallgäu zurück und ist heute mit über 30 Mitarbeitern eine der größten Energie­agenturen im süddeutschen Raum.
eza! bildet Energieeffizienz-Experten aus und betreut ein Partner-Netzwerk von Unternehmen, die sich laufend in Energieeffizienz weiterbilden.

In vielen Kommunen des Allgäus wird eine kostenlose Energieberatung angeboten - über eza! und die Verbraucherzentrale.

zur eza!-Website

eza! das ist:
Energie- und Umweltzentrum Allgäu gemeinnützige GmbH
Adresse:
 Burgstr. 26
 87435 Kempten (Allgäu)
Tel.-Kontakt:
 +49 (0) 831 960286-0
Träger von eza! 
Kommunen, Wirtschaft und Initiativen des Allgäus
Ziel von eza!
Förderung erneuerbarer Energien
und effizienter Energienutzung
Gründungsjahr:
 1998
Mitarbeiter:
Mit über 30 Mitarbeitern ist
eza! Bayerns größte Energieagentur
Es ist nie zu früh!
Werde noch heute Allgäuer Klima-Bürger



Das Wissen um den Klimawandel und den Klimaschutz ist gerade für die nachfolgenden Generationen von herausragender Bedeutung.

Berichte uns von Deinem Engagement und Deinem Beitrag zum Klimaschutz.